Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite / Elektronik / Hardware / Raspberry Pi / Raspberry Image unter Linux mounten

Raspberry Image unter Linux mounten

So kannst du ein Raspberry Pi Image unter Linux mounten

Als erstes brauchen wir den Startsektor der 2. Partition:

$ fdisk -l 2017-09-07-raspbian-stretch-lite.img 

Disk 2017-09-07-raspbian-stretch-lite.img: 1,7 GiB, 1854590976 bytes, 3622248 sectors
Units: sectors of 1 * 512 = 512 bytes
Sector size (logical/physical): 512 bytes / 512 bytes
I/O size (minimum/optimal): 512 bytes / 512 bytes
Disklabel type: dos
Disk identifier: 0x11eccc69

Device                                Boot Start     End Sectors  Size Id Type
2017-09-07-raspbian-stretch-lite.img1       8192   93813   85622 41,8M  c W95 FAT32 (LBA)
2017-09-07-raspbian-stretch-lite.img2      94208 3622247 3528040  1,7G 83 Linux

In diesem Beispiel ist es 94208. Die wird jetzt mit 512 multipliziert und bildet unseren benötigten offset.
94208 x 512 = 48234496

Nun mounten wir das Image nach /mnt:

mount 2017-09-07-raspbian-stretch-lite.img -o offset=48234496 /mnt
Kommentieren

Sie können einen Kommentar abgeben, indem Sie das untenstehende Formular ausfüllen. Nur Text.