Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite GNU / Linux DNS / DHCP DHCP
Tag Cloud
Inhalt in Zahlen
  • Seiten: 192
  • Ordner: 83
  • Links: 42
 

DHCP

abgelegt unter: ,
Einrichtung eines DHCP-Servers

Erst mal den DHCP-Server installieren:

apt-get install isc-dhcp-server

Dann die Konfiguration:

Die eingetragenen MAC-Adressen bekommen feste IPs.
Der IP-Bereich 192.168.1.200 - 192.168.1.254 werden dynamisch zugewiesen.

/etc/dhcp/dhcpd.conf

ddns-update-style interim;
ignore client-updates;

subnet 192.168.1.0 netmask 255.255.255.0 {

        option routers                  192.168.1.99;
        option subnet-mask              255.255.255.0;
        option nis-domain               "example.org";
        option domain-name              "example.org";
        option domain-name-servers      192.168.1.10;
        option time-offset              -18000; # Eastern Standard Time
        option ntp-servers              192.168.1.11;


        range dynamic-bootp 192.168.1.200 192.168.1.250;
        default-lease-time 21600;
        max-lease-time 43200;

        host rechner1 {
                hardware ethernet 00:11:22:33:44:55;
                fixed-address 192.168.1.1;
        }

        host rechner2 {
                hardware ethernet 66:77:88:99:AA:BB;
                fixed-address 192.168.1.2;
        }
Kommentieren

Sie können einen Kommentar abgeben, indem Sie das untenstehende Formular ausfüllen. Nur Text.

Frage: Wieviel ist eins + drei (Bitte eine Zahl als Ziffer schreiben)?
Ergebnis: