Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite GNU / Linux DNS / DHCP DynDNS Update-Skript
Tag Cloud
Inhalt in Zahlen
  • Seiten: 195
  • Ordner: 83
  • Links: 42
 

DynDNS Update-Skript

abgelegt unter: ,
Ein Skript zum automatischen DynDNS-Update

Auf einem Server im Internet folgendes kurzes PHP-Skript ablegen:

ip.php

<?php
echo $_SERVER['REMOTE_ADDR']
?>

 

Dann auf einem Rechner im LAN:

dyndns.sh

#!/bin/sh

server="http://example.org/ip.php"

user=benutzername
passwd=passwort
host="mydomain.dyndns.org"

file=/tmp/ip
dynip=$(nslookup $host | tail -2 | awk '{ print $2 }')
wget -q -O $file "$server"

if [ -f $file  ]
then
    ip=$(cat $file)
    if [ $ip != $dynip ]
    then
        wget -q -O /dev/null \
             --no-check-certificate \
             --http-user=${user} \
             --http-passwd=${passwd} \
             "https://members.dyndns.org/nic/update?hostname=${host}&myip=${ip}&wildcard=NOCHG&mx=NOCHG&backmx=NOCHG"
    fi
    rm $file
fi

 

Datei ausführbar machen:

chmod 755 dyndns.sh

 

Als letztes noch ein Eintrag in die Crontab:

*/1 * * * * /path/to/script/dyndns.sh
Kommentieren

Sie können einen Kommentar abgeben, indem Sie das untenstehende Formular ausfüllen. Nur Text.

Frage: Wieviel ist eins + drei (Bitte eine Zahl als Ziffer schreiben)?
Ergebnis: