Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite / GNU / Linux / git / Erzwingen eines "git push" um Änderungen im Repository zu überschreiben.

Erzwingen eines "git push" um Änderungen im Repository zu überschreiben.

Laufen die Stände im GIT-Repositroy und die localen auseinander, muss meist ein "merge" her. Sollen allerdings die Änderungen im Repo überschrieben werden und das lokale als aktuelles genutzt werden, kann der "pull" auch erzwungen werden.

Hinzufügen der Dateien:

git add

Natürlich der Commit um die Änderungen zu kommentieren:

git commit -m "Habe was geändert"

Und anschließend zusammenführen. Also überschreiben ;-)

git fetch origin master
git merge -s recursive -X theirs origin/master