Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Programmierung Entwicklungsumgebung Eclipse SVN in Eclipse
Tag Cloud
Inhalt in Zahlen
  • Seiten: 195
  • Ordner: 83
  • Links: 42
 

SVN in Eclipse

abgelegt unter: , ,
So wird das SVN-Modul in Eclipse installiert

Klicke auf "Help -> Install New Software" dann rechts oben auf "Add". Als Name geben wir SVN ein, als Location "http://download.eclipse.org/technology/subversive/1.1/update-site/" und dann auf OK drücken.

Sollte der Eintrag schon existieren, klick auf "Available Software Sites", markiert die entsprechende Zeile und klickt auf "Relaod". Nach dem Reload das Fenster schließen und den Eintrag unter "Work with:" auswählen.

Als nächstes wählen wir alle drei Softwarepakete aus:

  • Subversive Integration Plug-in's
  • Subversive Sources
  • Subversive SVN Team Provider Plugin

Also am einfachsten auf "Select All" klicken und dann auf "Next". Es erscheint eine Übersicht mit Installationsdetails, hier ebenfalls auf "Next" klicken. Auf der nächsten Seite, akzeptieren wir die Lizenzvereinbarung und klicken auf "Finish".
Die Software wird installiert... - Anschließend Eclipse neu starten.
Nach dem Neustart öffnet sich ein Fenster in dem das "SVN Kit" ausgewählt und das ganze mit "Finish" abgeschlossen wird.
Im letzten Dialog werden noch über "Select All" alles Komponenten ausgewählt und hier sowie im nächsten Fenster auf "Next" geklickt. Wiedermal akzeptieren wir die Lizenzvereinbarung und klicken auf "Finish". Auch hier ist ein Eclipse Neustart fällig.

Jetzt steht SVN in Eclipse zur Verfügung!

Kommentieren

Sie können einen Kommentar abgeben, indem Sie das untenstehende Formular ausfüllen. Nur Text.

Frage: Wieviel ist eins + drei (Bitte eine Zahl als Ziffer schreiben)?
Ergebnis: