Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Programmierung Python PIL jpeg-Support unter Ubuntu
Tag Cloud
Inhalt in Zahlen
  • Seiten: 192
  • Ordner: 83
  • Links: 42
 

PIL jpeg-Support unter Ubuntu

abgelegt unter: , ,

Seit einiger Zeit liegen die Librarys unter Ubuntu nicht mehr wie gewohnt unter "/usr/lib" und "/usr/local/lib" sondern unter "/usr/lib/i386-linux-gnu" bzw. bei 64bit-Systemen unter "/usr/lib/x86_64-linux-gnu".

Da im Setup der PIL die alten Pfade fest eingetragen sind, findet die PIL die jpeg-libs nicht.

 

Als Workaround sucht Ihr in der setup.py von PIL nach der Zeile:
add_directory(library_dirs, "/usr/lib")
Darunter wird dann die folgende Zeile hinzugefügt:
add_directory(library_dirs, "/usr/lib/i386-linux-gnu")
bzw.
add_directory(library_dirs, "/usr/lib/x86_64-linux-gnu")

 

Jetzt klappt es auch mit der PIL!!!

Kommentieren

Sie können einen Kommentar abgeben, indem Sie das untenstehende Formular ausfüllen. Nur Text.

Frage: Wieviel ist eins + drei (Bitte eine Zahl als Ziffer schreiben)?
Ergebnis: