Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite / Android / Entwicklung / Eclipse, Android SDK / Vom APK zu einem lesbaren Source-Code in 3 Schritten

Vom APK zu einem lesbaren Source-Code in 3 Schritten

abgelegt unter: , ,

Als erstes brauchen wir 2 Programme:

 

Wir gehen von einem APK mit dem Namen "Programm.apk" aus.

Diese benennen wir in "Programm.zip" um und entpacken diese.

Bei den ausgepackten Dateien gibt es eine Datei mit dem Namen "classes.dex" diese brauchen wir.

dex-Datei in eine jar-Datei transformieren:

d2j-dex2jar.bat classes.dex

Als Ergebnis erhalten wir diese Datei: classes.dex.dex2jar.jar

Jetzt können wir die erhaltene jar-Datei in klaren Java-Quellcode dekompilieren:

jd-gui.exe classes-dex2jar.jar

Es startet der "Java Decompiler". Hier steht alles im Klartext!

 

Viel Spaß!